22. September 2018

Ein Igel im Garten – was tun? Ein Igelhaus kaufen! Einen Igel im Garten zu haben, ist nicht nur aufregend sondern auch vorteilhaft für Ihren Garten. Die Nahrung der Igel besteht unter anderem aus Schnecken und anderen wirbellosen Kleintieren. Mit einem Igel haben die Schnecken im Beet, die Ihre Pflanzen zerfressen, kaum noch eine Chance. Und der Igel würde sich freuen, wenn er Ihnen die kleinen Biester vom Leib halten könnte. Wenn es dem Igel in Ihrem Garten gefällt, dann kommt das kleine Tierchen in der Regel immer wieder, um dort auf Nahrungssuche zu gehen. 

Warum also dem Igel nicht gleich auch einen Unterschlupf anbieten? Wir zeigen Ihnen eine schöne Auswahl Igelhäuser!

Igelhaus
Wildlife World HH10 Iglu Igelhaus
Wildlife World HH7 Hogilo Igelhaus
Neudorff 33409 Igelhaus
Gewicht
100 g
3,8 kg
4,5 kg
Abmessungen
59 x 53 x 22 cm
50 x 39 x 23 cm
38 x 48 x 28,5 cm
Eingangsart
Tunneleingang
Labyrintheingang
Labyrintheingang
Material
Eisenkonstrukt mit Kunstoffnetz
Holz & recycelte Agrarabfälle
Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
Preis
29,99 EUR
70,18 EUR
39,99 EUR
Hinweis
Preise inkl. MwSt., ggfl. zzgl. Versand
Letztes Preis-Update 22.09.2018
Zwischenzeitliche Änderungen möglich
Preise inkl. MwSt., ggfl. zzgl. Versand
Letztes Preis-Update 22.09.2018
Zwischenzeitliche Änderungen möglich
Preise inkl. MwSt., ggfl. zzgl. Versand
Letztes Preis-Update 22.09.2018
Zwischenzeitliche Änderungen möglich
Igelhaus
Wildlife World HH10 Iglu Igelhaus
Gewicht
100 g
Abmessungen
59 x 53 x 22 cm
Eingangsart
Tunneleingang
Material
Eisenkonstrukt mit Kunstoffnetz
Bericht
Preis
29,99 EUR
Hinweis
Preise inkl. MwSt., ggfl. zzgl. Versand
Letztes Preis-Update 22.09.2018
Zwischenzeitliche Änderungen möglich
Igelhaus
Wildlife World HH7 Hogilo Igelhaus
Gewicht
3,8 kg
Abmessungen
50 x 39 x 23 cm
Eingangsart
Labyrintheingang
Material
Holz & recycelte Agrarabfälle
Bericht
Preis
70,18 EUR
Hinweis
Preise inkl. MwSt., ggfl. zzgl. Versand
Letztes Preis-Update 22.09.2018
Zwischenzeitliche Änderungen möglich
Igelhaus
Neudorff 33409 Igelhaus
Gewicht
4,5 kg
Abmessungen
38 x 48 x 28,5 cm
Eingangsart
Labyrintheingang
Material
Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
Bericht
Preis
39,99 EUR
Hinweis
Preise inkl. MwSt., ggfl. zzgl. Versand
Letztes Preis-Update 22.09.2018
Zwischenzeitliche Änderungen möglich
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=SWuZ16jgpx4

Warum ein Igelhaus kaufen?

Wenn es langsam Herbst wird, die Blätter allmählich braun werden und als Laub vom Baum fallen, verbringt der bei uns heimische Braunbrust- sowie Weißbrustigel diese Zeit damit, sich für den Winterschlaf vorzubereiten und einen geeigneten Unterschlupf für seinen Winterschlaf zu finden. Hohle Baumstämme und Höhlen in der Erde eignen sich da sehr gut, solange sie wettergeschützt sind und nicht allzu viel Kälte reinlassen.

trinkender Igel
© depositphotos.com @ mzphoto

Nicht jeder Igel findet jedoch einen passenden Unterschlupf, in dem er 3 bis 5 Monate überwintern kann und vor der starken Kälte geschützt ist. Deshalb zieht es sie auch sehr oft zu uns in den Garten, in der Hoffnung dort ein geeignetes Plätzchen zu finden, um die kalte und nahrungsarme Zeit zu überstehen und wo der Igel überwintern kann. Genau dabei können wir den niedlichen kleinen Tieren ein wenig unter die Arme greifen in dem wir den Tieren ein Igelhaus kaufen, damit sie nicht zu viel ihrer mühsam angefressenen Energiereserven verbrauchen, die lebensnotwendig für den Winterschlaf und auch für die Aufwachphase sind.

Ein Igelhaus kaufen wäre dazu die perfekte Lösung und würde dem kleinen Tierchen nicht nur eine Menge arbeit abnehmen, sondern auch eine riesen Freude bereiten. Außerdem, nicht jeder kann von sich behaupten, einen Igel im Garten zu haben!

  • nicht jeder Igel findet rechtzeitig einen Unterschlupf
  • man tut etwas Gutes
  • nicht jeder kann behaupten, einen Igel im Garten zu haben
  • bietet dem Igel Schutz und Sicherheit

Igelhaus als ganzjährige Behausung?

Nicht nur während der Winterzeit kann ein Igel das Igelhaus beziehen. Auch wenn sie Nachwuchs bekommen, ist ein Igelhaus optimal. So kann man den kleinen Tierchen ein nettes Zuhause zu bieten.

Wenn Sie ein Igelhaus kaufen, wird es auch außerhalb der Winterzeit von Igeln gerne bewohnt. Genau deshalb eignet sich ein Igelhaus auch ganzjährig als Rückzugsmöglichkeit.


Ein schönes Igelhaus kaufen – Unsere Empfehlungen!

Neudorff Igelhaus Bausatz

Dieser fertige Bausatz lässt sich binnen kurzer Zeit zu einem Neudorff Igelhaus zusammenbauen, mit welchem Sie kleinen Stachlern in Ihrem Garten ein bequemes und sicheres Zuhause bieten können. Für das ganze Jahr, oder nur für den Winter. Wollen Sie dieses Igelhaus kauen? In den nächsten Zeilen klären wir, weshalb wir von dieser Igelbehausung so überzeugt sind.

Details zum Neudorff Igelhaus

  • Bausatzteile: 6 Teile mit vorgebohrten Löchern + Werkzeug
  • Gewicht: ca. 4,5 kg
  • Abmessungen: 38 x 48 x 28,5 cm
  • Material: zertifiziertes Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft (vom NABU empfohlen)
  • Eingang: Labyrinth

 

Zunächst einmal möchten wir deutlich hervorheben, dass diese Igelhaus aus zertifiziertem Holz von nachhaltigen Forstbetrieben gefertigt wurde, was der NABU (Naturschutzbund) besonders gerne empfiehlt. Der Bausatz enthält 6 einzelne Teile, die bereits mit vorgebohrten Löchern versehen werden sind und sich in ungefähr 10 Minuten ohne großen Aufwand schnell und einfach zum fertigen Igelhaus zusammenbauen lassen. Alles, was für die Montage benötigt wird, liegt dem Bausatz bereits bei, sehr gut!

Das Holz ist sehr hochwertig und auch die allgemeine Verarbeitungsqualität von diesem Igelhaus weiß absolut zu überzeugen. Im Übrigen verfügt dieses Igelhaus über einen Labyrintheingang. So wird der kleine Stachler sogar noch besser vor seinen natürlichen Feinden schützt.

Der Aufbau und weitere Details

Beginnen wir damit, noch einmal zu sagen, dass der Aufbau von diesem Igelhaus wirklich sehr einfach und schnell von der Hand geht. Selbst Laien mit zwei linken Händen kommen hier zu einem tollen Ergebnis, weshalb dem Herz für Igel hier nichts mehr im Weg steht!

Der Aufbau wird zusätzlich noch durch farbige und gut erklärte Abbildungen in der Aufbauanleitung vereinfacht!

Sobald Sie das Igelhaus dann zusammengebaut haben, suchen Sie sich einen guten Platz in Ihrem Garten dafür aus. Wir empfehlen einen gut geschützten Platz zu nehmen, wie zum Beispiel unter einem Strauch oder einer Hecke, denn es wichtig, dass das Igelhaus vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist! Im Anschluss können Sie das Igelhaus noch mit Nistmaterial füllen, darunter Heu, Gras, Stroh und Laub. Platztieren Sie optional auch etwas Laub auf dem Dach des Igelhauses, um es nicht so sehr als Fremdkörper in Ihrem Garten hervorstechen zu lassen.

Wenn sich dann irgendwann ein Igel hier heimisch fühlt, wird er sein neues Igelhaus meistens auch noch selbst zurechtmachen und einrichten, damit er es auch schön gemütlich und warm hat. Bitte achten Sie aber darauf, das Tier in der Winterzeit unter keinen Umständen zu stören. Der Winterschlaf sollte maximal bis Ende April dauern und jetzt ist es für Sie auch an der Zeit, das Igelhaus gründlich zu reinigen, da Igel nicht selten von Parasiten befallen werden. Reinigen Sie das Igelhaus bitte sehr gründlich und verwenden Sie hierzu heißes Wasser.

Fazit zum Neudorff Igelhaus

Sollte man dieses Igelhaus kaufen? Lassen Sie uns dieses Fazit damit eröffnen, zu sagen, dass dieses Neudorff Igelhaus seinen Preis von ungefähr 40€ absolut wert ist! Das Holz ist nachhaltig, zertifiziert und wird vom NABU empfohlen, die Qualität ist sehr hoch und bietet dem niedlichen Stachler ein tolles und sicheres Zuhause. Wir sprechen an dieser Stelle eine absolute Kaufempfehlung für dieses Igelhaus aus, welches Ihnen und einem kleinen Säugetier sehr viel Freude machen wird.

Wenn Sie ein Igelhaus kaufen wollen, dann können Sie hier herzlich und ohne große Bedenken zugreifen.

Das Igelhaus von Neudorff jetzt bei Amazon kaufen*

Das Iglu Igelhaus – Wildlife World HH10

 

Dieses Iglu Igelhaus von Wildlife World wurde als natürlich wirkender Unterschlupf für Igel entworfen und kann den kleinen stacheligen Säugetieren ein sicheres und komfortables Zuhause in Ihrem Garten bieten. Wenn Sie sich dazu entschieden haben, einem niedlichen Igel ein schönes Zuhause zu schenken, lesen Sie bitte weiter und erfahren Sie mehr über Igelhäuser an sich und speziell dieses Modell. Was Sie bekommen wenn Sie dieses Igelhaus kaufen, erfahren Sie in den nächsten Zeilen.

Details zum Iglu Igelhaus

  • Gewicht: 100 g
  • Abmessungen: 59 x 53 x 22 cm
  • Material: Eisenkonstrukt, Kunstoffnetz und Ast-Imitationen
  • Eingang: Tunneleingang

Das wohl Auffällige an diesem Iglu Igelhaus ist zunächst einmal wohl seine Form. Im Gegensatz zu den meisten Igelhäusern hat dieses Modell eine Iglu Form und erinnert somit an einen erdigen Hügel. An sich besteht dieses Iglu Igelhaus aus einem mit Kunststoff beschichteten Eisenkonstrukt, welches mit einem Netz überzogen wurde. An diesem Netz sind auf der Außenseite sichtbare Imitationen von Ästen und Zweigen angebracht, die diesem Iglu Igelhaus seinen natürlichen Look verleihen. Natürlich können Sie auch gerne noch natürliche Materialien hinzufügen um das Igelhaus noch natürlicher wirken zu lassen.

Weiteres zu dem Iglu Igelhaus und einige Tipps

Beginnen wir erstmal mit der Qualität. Das Igelhaus ist sehr robust und schön verarbeitet. Sie müssen keinen Aufbau erledigen und sich somit keine Sorgen um die Montage machen, einfach auspacken und aufstellen – fertig!

Wir möchten Ihnen zusätzlich noch einige Tipps mit auf den Weg geben. Für noch mehr Tipps und Insiderwissen, checken Sie die Informationsbeiträge unserer Website!

  1. Platzieren Sie das Igelhaus an einer gut geschützten Stelle in Ihrem Garten auf, beispielsweise unter einem Strauch oder bei einer Hecke etc.
  2. Füllen Sie das Iglu Igelhaus ruhig mit etwas Nistmaterial aus, aber nicht zu viel, da ihr tierischer Gast immer noch selbst einige Einrichtungsarbeiten vornehmen wird, besonders in der Winterzeit.
  3. Achten Sie bitte ganz besonders auf Sauberkeit und Hygiene und reinigen Sie das Iglu Igelhaus regelmäßig, denn hier sollte das Wohl des Tieres an erster Stelle stehen.

Sollte man das Wildlife World Iglu Igelhaus kaufen?

Wir fangen unser Fazit einmal mit den wenigen negativen Aspekten an, die uns aufgefallen sind.

Zunächst einmal hat dieses Iglu Igelhaus keinen Labyrintheingang, was zusätzlichen Schutz vor Räubern wie Katzen und ähnlichen Tieren geboten hätte. Genauso gibt es keine innere Trennwand die aus demselben Grund nützlich gewesen wäre.

Da die negativen Punkte nun aus dem Weg sind, kommen wir zum Positiven: Dieses Iglu Igelhaus von Wildlife World ist sehr schön verarbeitet, äußerst robust und passt sich schon in natürliche Umgebungen an, was unter Umständen die Zeit verringern kann die es braucht, bis ein Igel die Behausung annimmt. Für den Preis von ca. 30€ können Sie ein schönes und vor allem qualitatives Igelhaus kaufen. Extra für die kleinen Stachler in Ihrem Garten, die es Ihnen sicher danken werden!

Das Iglu Igelhaus von Wildlife World jetzt bei Amazon kaufen*

kleiner Igel im Herbst
Igel brauchen im Winter Schutz – © depositphotos.com @ xload

Gardigo Igelhaus Winterquartier

Dieser fertige Bausatz gibt Ihnen die Möglichkeit, in Ihrem Garten ein Igelhaus schnell und einfach selbst aufzubauen. Ein Igelhaus eignet sich ideal als Winterquartier für die kleinen Stachler und bietet dem Tier Schutz und Obhut. Was Sie bekommen wenn Sie dieses Igelhaus kaufen, klären wir in den nächsten Zeilen.

Details zum Igelhaus von Gardigo

  • Gewicht: 1,9 kg
  • Abmessungen: 22 x 26 x 22 cm
  • Bausatzteile: 6 Einzelteile
  • Eingang: Labyrintheingang

Wenn Sie dieses Igelhaus kaufen wird es in einem in Einzelteile zerlegten fertigen Bausatz geliefert. Die Montage und der Aufbau ist ziemlich einfach, was nicht zuletzt der ausführlichen und gut zu verstehenden beiliegenden Aufbauanleitung zu verdanken ist. Man benötigt lediglich noch einen Akku-Schrauber und im besten Fall eine zweite Person zur Unterstützung, dann ist Alles wirklich sehr schnell erledigt.

Wir möchten jedoch an dieser Stelle anmerken, dass wir auf unserer Recherche im Internet nach unterschiedlichen Kundenmeinungen auch auf Stimmen gestoßen, deren Bausätze mit kleinen Fehlern geliefert wurden, sodass diese Kunden bei der Montage einige Korrekturarbeiten vornehmen mussten. Tatsächlich aber ist das verwendete Holz für dieses Gardigo Igelhaus recht weich und einfach, was aber nicht unbedingt einen Nachteil darstellen muss. Vor allem nicht in dieser Preisklasse von gerade mal ca. 20 €.

Natürlich sollte man auch nicht allzu viel erwarten, wenn man ein günstiges Igelhaus kaufen möchte. Dieses Igelhaus verfügt über einen Labyrintheingang und eine Innenwand, welche einen zweiten Raum abtrennt und somit zusätzlichen Schutz bietet. 

Was gibt es bei dem Igelhaus noch zu beachten?

Sobald Sie Ihr neues Gardigo Igelhaus dann montiert und zusammengebaut haben, sollten Sie es in Ihrem Garten an einer sehr gut geschützten Stelle aufstellen, wie zum Beispiel unter einem Strauch oder einer Hecke.

Am besten wäre es, wenn Sie das Igelhotel im Herbst aufstellen und das Dach mit ein wenig Laub bedecken, damit es nicht allzu stark als Fremdkörper auffällt und sich besser an die Umgebung in Ihrem Garten anpassen kann. Wir empfehlen, das Igelhaus mit ein wenig Stroh, Gras oder Heu auszufüllen, um es dem Igel warm und gemütlich zu machen. Natürlich aber wird der kleine Stachler das Igelhaus, wenn er es erstmal als Zuhause für den Winter oder das ganze Jahr akzeptiert hat, auch noch zusätzlich selbst für sich „einrichten“.

Der Winterschlaf eines Igels dauert etwa bis Ende April, dann sollten Sie das Igelhotel gründlich reinigen, und zwar mit heißem Wasser. Im Anschluss stellen Sie das Igelhaus einfach wieder auf und befüllen Sie es mit frischem Nistmaterial für den kleinen Stachler.

Fazit, sollte man das Igelhaus kaufen?

Mit rund 20 € können Sie hier ein recht günstiges Igelhaus kaufen. Es ist gut erschwinglich und bietet einem kleinen niedlichen Igel zu einem niedrigen Preis nicht nur Schutz, sondern auch Ruhe, Geborgenheit und Sicherheit. Natürlich gibt es noch hochwertigere Igelhäuser zu kaufen, aber es soll ja etwas für jeden Geldbeutel dabei sein.

Das Igelhaus von Gardigo jetzt bei Amazon kaufen*

 

Wildlife World HH7 „Hogilo“ Igelhaus

– sehr zu empfehlen –

 

Dieses Igelhaus von Wildlife World kommt in einem schicken Design daher und bietet dem kleinen Stachler dank einem Labyrintheingang genügend Schutz vor neugierigen Katzen und ähnlichen Raubtieren. Wir informieren Sie in diesem Detailcheck genau, was Sie erwartet wenn Sie dieses Igelhaus kaufen wollen.

Details zum Igelhaus Hogilo

  • Gewicht: 3,8 kg
  • Abmessungen: 50 x 39 x 23 cm
  • Material: Holz und recylcelte Agrarabfälle
  • Eingang: Labyrintheingang

Dieses Igelhaus von Wildlife World fällt in erster Linie durch sein Aussehen auf, denn es erinnert ein wenig an ein Schneckenhaus und genauso ist auch der Eingang konzipiert, welcher als Labyrintheingang fungiert und den kleinen Bewohnern somit sehr viel zusätzlichen Schutz bietet. Dieses Igelhaus wurde aus recycelten Material hergestellt und ist damit nicht nur wetterfest und robust, sondern auch umweltfreundlich. Der Deckel lässt sich übrigens aufschieben, was die Inspektion und auch die Reinigung immens vereinfacht.

Das Igelhaus ist sehr robust und sauber verarbeitet. Es kommt mit einem Boden daher und muss nicht zusammengebaut werden, sodass Sie sich keinerlei Gedanken um die Montage machen müssen! Dank dem Labyrintheingang und dem aufschiebbaren Deckel ist dieses Igelhaus komfortabel und sicher.

Fazit zum Igelhaus Hogilo

Dieses nette Igelhotel bietet Alles, was man sich von einer hochwertigen Igelbehausung nur wünschen kann. Es ist top verarbeitet, sehr robust, bereits montiert, verfügt über einen Labyrintheingang und kann sehr einfach gesäubert werden. Wir uns im Klaren… Hier bezahlen wir für die unschlagbare Qualität! Wir sprechen also eine ganz klare Kaufempfehlung aus, dieses Igelhaus kaufen ist eine super Entscheidung.

Das Igelhaus Hogilo von Wildlife World jetzt bei Amazon kaufen*

Igelhaus von Elmator mit Tunneleingang

Wollen Sie ein sicheres Igelhaus kaufen? Hier sind Sie richtig. Dieses Elmato Igelhaus wurde aus einer wetterfesten Multiplexplatte gefertigt und bietet den Igeln somit ein sicheres und robustes Zuhause. Für das ganze Jahr, oder nur für die Überwinterung. Wir nehmen dieses Produkt für Sie in diesem Detailcheck einmal näher unter die Lupe.

Details zum Igelhaus von Elmato

  • Gewicht: 5 kg
  • Abmessungen: 40 x 40 x 28 cm
  • Material: Wetterfeste Multiplexplatte
  • Eingang: Tunnel

Dieses Igelhaus ist ein einem rötlich-braunen Ton gehalten und wurde aus einer wetterfesten Multiplexplatte gefertigt, was das Igelhaus sehr robust macht. Das Dach ist abnehmbar und erlaubt Ihnen, Einblicke in das Zuhause der Igel zu erhalten und nicht zuletzt erleichtert es auch die Reinigung immens.

Fazit zum Igelhaus von Elmato

Für einen Preis von ca. 45 € gibt es bei diesem fertig aufgebauten Igelhaus nicht viel auszusetzen. Wir haben jedoch zwei Verbesserungsvorschläge die uns dann doch gestört haben. Zum Einen gibt es keinen Labyrintheingang und zum Anderen hat dieses Elmato Igelhaus keine innere Trennwand, und beide diese Dinge sorgen für extra Schutz für das Tier.

Hobbyhandwerker sollten jedoch absolut kein Problem damit haben, diese beiden Dinge schnell und einfach hinzufügen. Ansonsten können Sie bedenkenlos dieses Igelhaus kaufen. Und sich sicher sein, dass Sie einem kleinen Lebewesen damit eine große Freude machen!

Das wetterfeste Igelhaus von Elmato jetzt bei Amazon kaufen*

Igelhaus / Igelkuppel mit Isolierboden

Diese Igelkuppel vom Hersteller Schwegler bietet bei Bedarf einer ganzen Igelfamilie Schutz, Sicherheit und Komfort direkt in Ihrem Garten! In diesem kurzen Detailcheck erfahren Sie mehr über die Igelkuppel und was Sie bekommen, wenn Sie dieses Igelhaus kaufen. Selbstverständlich wollen wir Ihnen auch unsere Meinung speziell über dieses Produkt nicht vorenthalten.

Details zur Igelkuppel

  • Gewicht: 19 kg
  • Abmessungen: 44 x 44 x 28 cm
  • Material: Holzbeton
  • Eingang: normaler Rundeingang

Diese Igelkuppel vom Hersteller Schwegler erinnert in ihrem Design ein wenig an einen umgekippten Blumentopf und ist in einem dunklen Braunton gehalten. Die Nisthöhle ist aus robustem Holzbeton gemacht und trotzt dem Wetter somit sehr gut. Das Material ist atmungsaktiv und schützt dank seiner Härte vor Spechtschlägen und anderen Raubtieren.

Ein Isolierboden ist bereits verbaut, jedoch besteht der Innenraum aus einem einzigen Raum und verfügt nicht etwa über einen Labyrintheingang, was sehr schade ist. Zunächst einmal ist die Verarbeitung sehr sauber und hochwertig, an dieser Stelle gibt es also nichts zu meckern. Das Igelhaus ist bereits komplett fertig wenn es bei Ihnen Zuhause ankommt und muss nur noch aufgestellt werden. 

Fazit zur Igelkuppel von Schwegler

Unserer Meinung nach stellt diese Igelkuppel eine sehr gute und vor allem robuste Behausung für die niedlichen kleinen Säugetiere dar – Im Idealfall hat sogar eine ganze Igelfamilie hier ihren Platz.

Schade finden wir aber, dass ein Labyrintheingang fehlt, was zwar kein K.O.-Kriterium ist, aber auch an sich nur Vorteile bietet. Dennoch kann man dieses Igelhaus auf jeden Fall empfehlen, da es Igeln genau das bietet, was es bieten soll: Schutz, Komfort und Sicherheit! Wer dieses Igelhaus kaufen will, der macht nichts falsch.

Die Igelkuppel mit Isolierboden bei Amazon kaufen*

Igelschlafhaus „Mecki“

Dieses Igelschlafhaus (Modellbezeichnung „Mecki“/“Meckine“) von Luxus-Insektenhotels ist ein Igelschlafhaus, welches speziell für zwei Igel gemacht wurde. Und mit vielen kleinen Details aufwartet, um es den Igeln so bequem und sicher wie möglich zu machen. Was Sie bekommen, falls Sie dieses Igelhaus kaufen wollen, erfahren Sie im folgenden Text.

Details zum Igelhaus Mecki

  • Gewicht: 8 kg
  • Abmessungen: 54 x 35 x 26 cm
  • Material: Kiefernholz und Bitumenplatte
  • Eingang: 1 Fronteingang und 1 Labyrinth-Seiteneingang

Dieses Igelschlafhaus verfügt über zwei Eingänge für Igel, nämlich einen Fronteingang und einen Seiteneingang. Der Fronteingang kann übrigens ein wenig ausgezogen werden. Der Seiteneingang fungiert dank einer speziellen Art von Schleuse wie ein Labyrintheingang, was den Igel noch zusätzlich vor seinen natürlichen Feinden wie zum Beispiel Katzen schützt. Das Dach ist wetterfest und kann dank zwei Metallscharnieren geöffnet werden, was Beobachtung und Reinigung immens vereinfacht.

Zunächst einmal ist zu beachten, dass dieses Igelschlafhaus komplett zusammengebaut bei Ihnen Zuhause ankommt, sodass Sie sich absolut keine Sorgen und Gedanken um die Montage und den Aufbau machen müssen. Das Holz ist zwar schön verarbeitet und das Häuschen ist sehr dekorativ und ansehnlich, allerdings möchten wir an dieser Stelle ganz fordernd empfehlen, das Holz von Innen und Außen mit einer Bio-Lasur nachzubehandeln, denn so wirklich wetterfest ist dieses Igelschlafhaus scheinbar nicht – was auch einige weitere Kundenberichte bestätigen, auf die wir bei unserer umfangreichen Recherche gestoßen sind. Einige weitere Kunden empfehlen zudem, den beweglichen Fronteingang festzuschrauben.

Fazit zum Igelhaus „Mecki“

Mit fast 50 € ist dieses Igelschlafhaus sicher nicht in der unteren Preisklasse und deshalb müssen wir bei den Mängeln, die vorhanden sind auch extra kritisch sein. Nochmal heben wir deutlich hervor, dass Sie das Igelhaus von Innen und Außen bitte mit einer umweltfreundlichen Bio-Lasur nachbehandeln sollten, um es für das Wetter draußen zu rüsten. Da das Wohl der Igel hierbei an erster Stelle stehen sollte.

Die Idee jedoch, die hinter diesem Igelschlafhaus steht, ist ziemlich clever. Zwei Eingänge, eine Schleuse und Labyrintheingang sorgen für guten Schutz für den kleinen Säuger. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie dieses Igelhaus kaufen. Allerdings nur dann, wenn Sie bereit sind, die nötigen „Nachrüstungen“ vorzunehmen – Dann bekommen Sie ein tolles Produkt und ein bis zwei Igel ein schönes Zuhause!

Das Igelhaus Mecki bei Amazon ansehen*

Der große Ratgeber zum Igelhaus – alles was Sie wissen sollten!

Welche Arten von Igelhäusern gibt es?


Wer nun ein Igelhaus kaufen möchte, der hat die Wahl zwischen mehreren Varianten. Ein Igelhaus, welches eine Kastenform besitzt, verfügt in der Regel über eine Grundfläche die ca. 50 x 50 cm beträgt. Wobei die Höhe meistens bei ca. 25 cm liegt. Der Eingang des Igelhauses beträgt meistens 10 x 10 cm. Das ist optimal, da so keine Feinde dem Igel gefährlich werden könnten. Die Feinde des Igels wären zum Beispiel Katzen, Greifvögel, verspielte Hunde und vor allem der Dachs. Der Eingang des Häuschens ist also so konzipiert, dass keiner dieser Feinde hineingelangen kann. Auch gibt es Igelhäuser, die einem Iglu ähneln und besonders effektiv getarnt sind. 

Wenn man ein Igelhaus kaufen möchte, gibt es verschiedene Bausätz. In der Regel ist der Aufbau nicht schwer und bedarf keinerlei großes Geschick, einen solchen Bausatz erfolgreich zusammenzubauen. Das bekommt man auch hin, wenn man zwei linke Hände hat. Also wer auf einen Bausatz setzt, kann sich mit den Kindern gemütlich hinsetzen und das Häuschen zusammenbauen. Ebenso besteht die Möglichkeit wenn man ein Igelhaus bauen möchte, es sich selbst zusammenzubauen. Wie genau das geht, erklären wir Ihnen hier.

Optimal kann man auch ein Igelhaus kaufen, welches über einen Labyrinth-Eingang verfügt. So können beispielsweise keine neugierigen Katzen mit ihren Pfoten in das Igelhaus hineinfassen und den Igel verärgern. Auch eignet sich dieses Labyrinth-System bestens um noch mal besser gegen die Witterung geschützt zu sein. Da der Igel so gegen Zugluft geschützt ist und die Wärme noch einmal besser gesichert werden kann. Wenn Igel überwintern, sind Sie besonders geschwächt und anfällig.

Futterhäuser

Es gibt auch Futterhäuser für Igel, in denen Nahrung für die kleinen Tierchen bereitgestellt werden kann. Oft werden Sie bei einem Futterhaus für Igel auch gleich mehrere antreffen. Igel sind in der Regel Einzelgänger aber bilden keine Reviere. Da der Bestandteil an Futter ziemlich großflächig ist und eine Bildung eines Reviers einfach zu anstregend wäre. Deshalb tun sich die kleinen Racker manchmal sogar zusammen und gehen auf Futtersuche. Es ist also durchaus möglich, dass Sie gleich mehrere Igel am Futterhaus antreffen werden, die sich über die kleinen Leckereien freuen. Bei Amazon gibt es außerdem extra Igelfutter*, zusammen mit einer Schale Wasser, ist das für die Igel ein kleines Festmahl. Ganz wichtig ist, dass Sie die Igel nicht mit Milch füttern, diese wirkt nämlich auf die Igel wie Gift!

Wo sollte man ein Igelhaus aufstellen?

Wenn Sie sich nun dafür interessieren, ein Igelhaus kaufen zu wollen, dann ist es wichtig zu wissen wie Sie Ihr Igelhaus für den kleinen Racker in Ihrem Garten am besten aufstellen. Einige Dinge gibt es dabei zu beachten.

Das Igelhaus sollte an einer ruhigen Stelle in Ihrem Garten aufgestellt werden. Das ist sehr wichtig, da der Igel im Winterschlaf, auch auf äußere Reize reagieren kann. Lärm und laute Töne könnten dazu führen, dass der Igel erwacht. Da der Stoffwechsel ziemlich stark runtergefahren ist, kostet jedes Aufwachen kraft und nagt an den Energiereserven. Es ist völlig normal, dass ein Igel im Winterschlaf manchmal von selbst aufwacht. Jedoch sollte dies nur sehr selten passieren.

Ebenso sollte darauf geachtet werden, dass wenn Sie ein Igelhaus kaufen wollen, das Igelhaus so aufgestellt wird, dass auch bei Unwetter keine Nässe in das Häuschen gelangt. Stellen Sie das Igelhaus also nicht auf einer offenen Fläche, wo der Wind herfegt. Am besten geeignet ist ein windstiller Ort der witterungsgeschützt ist. Beispielsweise im Gestrüpp oder Stellen die von Büschen und Bäumen geschützt sind. Es empfiehlt sich auch, dass Igelhaus mit ein wenig Gestrüpp zu bedecken, damit es natürlicher aussieht.

  • der Ort sollte möglichst ruhig sein
  • es sollte möglichst nicht auf offener Fläche stehen, am besten windstill

Was kommt rein in das Igelhaus?

Wenn das Tierchen einen geeigneten Unterschlupf gefunden hat, macht es sich auf die Suche nach gut geeigneter Polsterung. Damit der Igel überwintern kann, braucht er ein Nest, welches er sich im Unterschlupf baut. Auch hierbei, können Sie dem Igel wieder ein wenig unter die Arme greifen und ihm schon mal ein wenig Materialien zurecht legen, damit er sich das Igelnest so bauen kann, wie er es gerne haben möchte.

Sehr gut für die Polsterung eignet sich trockenes Gras, Moos, Stroh, Gestrüpp, Laub, Sägespäne oder ein bisschen Zeitung. 

So reinigt man das Igelhaus

Wenn Sie ein Igelhaus kaufen wollen, dann kommen Sie früher oder später nicht drumherum es zu reinigen. Igel überwintern normalerweise von Oktober bis Mai. Manche Igel überwintern schon vorher und manche hingegen später. Das hängt meistens von der Witterung ab und ob der Igel sich genug Speck angefressen hat. Genauso ist es mit dem Aufwachen. In der Regel gilt aber, dass man auf keinen Fall vor Anfang Mai mit der Reinigung starten sollte, da sich noch immer einzelne Tiere im Schlaf befinden können.

So wird es gemacht:

Igel sind bekannt für Ihre Parasiten, deshalb sollte man etwas behutsam sein. Vor allem die Reinigung des Häuschens ist dabei ziemlich wichtig. Die Vorgehensweise ist dabei relativ simpel:

Vorgweg: bitte verwenden Sie bei der Reinigung keine chemischen- bzw. Desinfektionsmittel. Diese Mittel sind schädlich den Igeln gegenüber. Wenn ein Igel diesen Geruch wahrnimmt, wird er in Zukunft womöglich das Häuschen meiden und nicht mehr zurückkehren!

  • Als erstes sollten Sie das alte Material, welches der Igel für den Bau seines Nestes verwendet hat, entsorgen. Und anschließend das Häuschen auskehren, dazu eignet sich gut ein Handbesen. Eventuell können Sie dazu auch ein wenig heißes Wasser nehmen.
  • Nachdem dies erledigt wurde und das Igelhaus wieder trocken und sauber ist, stellen Sie das Häuschen wieder an den selben Ort auf. Wenn das Häuschen nicht mehr an der gewohnten Stelle steht, könnte bei dem Igel Verwirrung auftreten und er könnte verschwinden und im Garten des Nachbarn nach einem Unterschlupf suchen.
  • Zuletzt einfach wieder neues Nistmaterial beilegen. Dazu eignen sich wie oben genannt trockenes Gras, Moos, Stroh, Gestrüpp, Laub, und Sägespäne .

Wo kann man ein Igelhaus kaufen?

Wenn Sie sich ein Igelhaus kaufen möchten, dann liegen Sie mit Ihrer Entscheidung natürlich keineswegs daneben. Mit einem Igelhaus nehmen Sie dem kleinen Tierchen eine Menge arbeit ab und bereiten ihm eine sehr große Freude. Um das passende Igelhaus zu finden, empfehlen wir Ihnen unseren einzelnen Testberichte oder den kleinen Produktvergleich unter die Lupe zu nehmen.  

Online gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Igelhäusern und die meisten Modelle sind dort in der Regel auch günstiger als im Handel. Wir empfehlen daher den Riesen unter den Online Shops, das allseits bekannte Amazon. Dort haben Sie eine sehr große Auswahl an Igelhäusern mit Top-Preisen, und auch in den meisten Fällen einen kostenlosen Versand. Zudem hat nahezu jeder dort bereits einen registrieren Account, womit die Online-Bestellung Ihres neuen Produktes aus unserer Seite schnell und einfach ohne nervige Registrierung abgeschlossen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Eichhörnchenhaus

Eichhörnchen Futterhaus

Fledermauskasten

Hummelhaus


Affiliate Links & Bilder von der Amazon Product Advertising API